Trendnachrichten

Blog Post

Lady Gaga kündigt einen gemeinsamen TV-Vorteil für das Netzwerk mit Billie Eilish, Paul McCartney, Idris Elba und anderen an
Musik

Lady Gaga kündigt einen gemeinsamen TV-Vorteil für das Netzwerk mit Billie Eilish, Paul McCartney, Idris Elba und anderen an 

Um die wirtschaftliche Zerstörung von COVID-19 zu bekämpfen, hat Lady Gaga eine Partnerschaft mit Global Citizen geschlossen, einer Gemeinde, die von extremer Armut und anderen weltlichen Problemen profitiert, für ein Fernsehspecial zugunsten der Weltgesundheitsorganisation Together At Home.

Bei der Online-Ankündigung des Specials mit Hilfe von Stephen Colbert, Jimmy Fallon und Tim Cook, CEO von Apple, gab Gaga bekannt, dass innerhalb von sieben Tagen 35 Millionen US-Dollar von Begünstigten auf der ganzen Welt gesammelt wurden, darunter die Vereinten Nationen und führende Technologieunternehmen (Apple spendet 10 US-Dollar Millionen allein). Es werden Auftritte von Musikern der A-Liste gezeigt, die vom Sänger „Stupid Love“ kuratiert wurden, darunter Billie Eilish, Elton John, J. Balvin, John Legend, Lizzo, Stevie Wonder und andere.

Together At Home wird von Jimmy Fallon, Jimmy Kimmel und Stephen Colbert moderiert und am Samstag, dem 18. April, in großen Netzwerken wie CBS, NBC und ABC sowie auf Streaming-Plattformen wie YouTube, Facebook und Amazon Prime Video ausgestrahlt . Weitere Informationen finden Sie auf der Global Citizen-Website.

Related posts

Leave a Reply

Required fields are marked *