Trendnachrichten

Blog

Musik

Apple Music bietet Indie-Labels 50 Millionen US-Dollar im Voraus, damit sie Künstler bezahlen können 

Apple Music hat stillschweigend einen 50-Millionen-Dollar-Fonds aufgelegt, um unabhängigen Plattenlabels und Künstlern während der COVID-19-Krise zu helfen. Der über 50 Millionen Fonds zahlt unabhängigen Labels Vorschüsse auf künftige Lizenzgebühren, um ihnen dabei zu helfen, Künstler zu bezahlen und den Betrieb aufrechtzuerhalten. Die Bemühungen sind eine…